IHR SHELL
MARKENPARTNER:

Reibert energie GmbH
Am Seewasem 1
35216 Biedenkopf
Tel: 06461 / 95 85 - 0
Fax: 06461 / 95 85 55
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.reibert.de

03/03/2010

Bei Analyse des Jahres 2009 treten zwei Entwicklungen in den Vordergrund: Der Heizölpreis unterlag im Jahresverlauf im Vergleich zum Vorjahr relativ geringen Schwankungen und die Nachfrage nach schwefelarmem Heizöl zog stark an.

Die Preisstabilität wird deutlich, wenn man die Spanne von Preismaximum zu -minimum betrachtet. Die höchsten Werte des Jahres 2009 im Oktober und Dezember lagen rund 29 Prozent über dem niedrigsten Wert pro Liter im März. 2008 war der Preisunterschied noch deutlich größer: Zwischen dem Höchstpreis im Juli und dem niedrigsten Preis im Dezember betrug die Spanne 93 Prozent(!). Dabei lag der Heizölpreis 2009 im Jahresdurchschnitt fast 45 Prozent unter 2008.

Auch bei der Wahl der Heizölprodukte seitens der Verbraucher zeigten sich große Unterschiede zwischen den beiden Jahren. Betrug der Anteil schwefelarmen Heizöls 2008 lediglich zwei Prozent der Gesamtnachfrage, so entschieden sich 2009 bereits rund 40 Prozent der Heizölkunden für schwefelarmes Heizöl.