IHR SHELL
MARKENPARTNER:

Reibert energie GmbH
Am Seewasem 1
35216 Biedenkopf
Tel: 06461 / 95 85 - 0
Fax: 06461 / 95 85 55
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.reibert.de

23/06/2010

Die Treibhausgasemission der EU-15 Mitgliedstaaten ist 2008 im Vergleich zu 2007 erneut gesunken. Damit ist der Ausstoß von Treibhausgasen laut neuesten Messungen der Europäischen Umweltagentur mit einem Minus von 1,9 Prozent, das fünfte Jahr in Folge zurück gegangen und liegt um 6,9 Prozent unter dem Niveau des Basisjahres (in den meisten Fällen 1990).

Für EU-Kommissarin Connie Hedegaard ist die Europäische Union auf dem besten Weg, das Kyoto-Ziel zu erreichen und die Gesamtemissionen im Zeitraum von 2008 bis 2012 gegenüber dem Basisjahr um durchschnittlich acht Prozent zu senken: „Aufgrund unserer Selbstverpflichtung, die Emissionen EU-weit bis 2020 um mindestens 20 Prozent und bis 2050 um 80 bis 95 Prozent unter das Niveau von 1990 zu senken, muss und wird der Übergang zu einer Wirtschaft mit niedrigem CO2-Ausstoß weitergehen.“

Die Emissionen aller 27 EU-Mitgliedstaaten fielen 2008 gegenüber 2007 insgesamt um zwei Prozent und liegen nun 11,3 Prozent unter dem Niveau des Basisjahres. Der Rückgang der Emissionen trotz eines Wirtschaftswachstums von 0,6 Prozent zeige, dass wirtschaftliches Wachstum und eine CO2-effiziente Entwicklung Hand in Hand gehen könnten, so Hedegaard.